Bleistift und Wachsölkreide auf Backpapier. Das Bild zeigt einen sehr entspannt auf einer Matte liegenden Mann. Die Skizzen sind während eines Aktzeichenkurses entstanden.

Tina Ibounig | Der Entspannte

€ 29,00Preis
  • Die Liebe zur Kunst und ganz besonders zum Zeichnen hat sich schon in meiner Kindheit entwickelt. Daher habe ich eine Ausbildung als Graveurin an der Fachschule für Kunsthandwerk in Ferlach absolviert und diese 1994 mit Auszeichnung abgeschlossen.
    Jahrelang war ich als freiberufliche Graveurin tätig. Das Zeichnen, Liebe zum Detail, Genauigkeit und Geduld sind in diesem Beruf essentiell. Das spiegelt sich auch in meinen künstlerischen Arbeiten wieder.
Die meisten meiner Arbeiten haben einen naturalistischen Stil. Eine detaillierte Ausarbeitung ist mir wichtig, trotzdem geht es nicht darum mich sklavisch an eine Vorlage zu halten. Vielmehr möchte ich eine bestimmte Stimmung transportieren.
Am liebsten zeichne ich mit Bleistiften und Buntstiften, experimentiere aber auch mit anderen Werkzeugen. Kugelschreiber, Feinliner, Kohle, Pastell, Brushpens usw., es gibt viele Möglichketen und Ideen. Gelegentlich male ich auch mit Aquarell oder Acrylfarben und probiere andere Stilrichtungen aus.
Sehr gerne fertige ich individuelle Porträts nach Fotovorlage an. Während intensiver Betrachtung des Fotos überlege ich wie die darzustellende Person am besten zur Geltung kommt und entscheide dann über Stil und Zeichenmedium.
    Auch wenn ich inzwischen mit viel Freude in einem kaufmännischen Beruf arbeite, ist meine Leidenschaft fürs Zeichnen geblieben. Gerade jetzt wo ich in Karenz bin und in Zeiten von Corona Lockdowns widme ich mich wieder verstärkt meiner größten Leidenschaft und will mir als freischaffende Künstlerin ein zweites Standbein aufbauen.

     

    tinaibounig@gmail.com